„Der Schlüssel für meine Unbeirrbarkeit, war der Glaube an mich selbst“

Christian Kerber

Schon als Schülerin wusste Kasia Mol-Wolf, dass sie eines Tages ihr eigenes Unternehmen führen wollte.

Sie hatte einen Traum – aber nicht die Mittel, ihn zu verwirklichen: Eine Million Euro war der Preis. Doch Mut, Leidenschaft und Zielstrebigkeit brachten Kasia Mol-Wolf ans Ziel.

In ihrer Autobiografie Du hast die Power! erzählt die Unternehmerin Kasia Mol-Wolf, wie es ihr vieler Widerstände zum Trotz gelang, ihren Lebenstraum zu verwirklichen und den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen. Offen erzählt sie von Krisen und Glücksmomenten auf diesem Weg und lässt auch andere Frauen zu Wort kommen, die verwirklicht haben, wovon sie träumten. Du hast die Power ist ein Lehrstück über das How-to eines Management-Buy-outs und einer Unternehmensgründung – ein spannendes Stück deutsche Mediengeschichte –, sowie die Story einer Frau, die sich gegen alle Widerstände mutig, entschlossen und unbeirrbar für ihr Ziel einsetzt.

Frauen ermutigen, ihre Ideen und Wünsche ernst zu nehmen und zu verwirklichen

Schon als Schülerin wusste Mol-Wolf, dass sie eines Tages ihr eigenes Unternehmen führen wollte. Als sich Jahre später die Gelegenheit bot, das von ihr mitentwickelte Frauenmagazin emotion, das nach erfolgreichem Start in eine Krise gekommen war, in einem Management-Buy-out zu übernehmen, zögerte die damals Fünfunddreißigjährige keine Sekunde. Ohne eigenes Kapital, doch mit Engagement, Beharrlichkeit und Zuversicht gelang ihr das Unglaubliche: Sie schaffte es in kürzester Zeit, das Startkapital von einer Million Euro aufzutreiben – und verblüffte damit viele, die ihr das nicht zugetraut hatten. „Der Schlüssel für meine Unbeirrbarkeit, war der Glaube an mich selbst“, so Mol-Wolf. Es war der Beginn einer beispiellosen Karriere als Verlegerin – mit Höhen und Tiefen.

Mit ihrem Beispiel möchte sie Frauen ermutigen, es ihr gleich zu tun, ihre Ideen und Wünsche ernst zu nehmen und zu verwirklichen. Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind Ziele, für die Kasia Mol-Wolf mit Leidenschaft eintritt, und die sie auf inspirierende und motivierende Art vorlebt.

Passend zum Thema