Termine der Chefinnen

Podiumsdiskussion, Workshop, Vortrag, Filmbeitrag – hier finden Sie eine Übersicht unserer kommenden Termine in den nächsten Wochen. Und eine Rückschau.

Kommende Termine:

24. Oktober: Journalistinnen-Salon Berlin zum Thema: “Wird die Zukunft weiblicher? Gründerinnen in den Medien und als Medienakteurinnen”

27. Oktober 2017: Gehaltsworkshop für Studentinnen an der Hochschule Bremen

2. bis 5. November 2017: Workshop Einstieg in den Journalismus & Gehalt verhandeln im Journalismus für die dju in ver.di bei den Jugendmedientagen in München

Vergangene Termine:

18. September: Moderation DGB-Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidatinnen des Landes Brandenburg in Potsdam

12. September: Moderation des 8. Berliner Sozialgipfel

27. und 28. Juni 2017: Moderation 2. Armutskongress von Paritätischer Gesamtverband, DGB und Nationale Armutskonferenz in Berlin

15. Juni 2017: Panel zum Berufseinstieg in den Journalismus beim Berufsorientierungstag an der FU Berlin

14. Juni 2017: Moderation Podiumsdiskussion mit DirektkandidatInnen des WK 58 zur Bundestagswahl des DGB in Kooperation mit der IG Metall Geschäftsstellen Oranienburg und Potsdam zum Thema Rente

20. Mai 2017: Kamingespräch über Frauenquote in den Medien am Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses e.V

17. Mai 2017: Gehaltstraining für Studierende an der FU Berlin

16. Mai 2017: Moderation Rosy Future: Zukunftstag für Studentinnen an der Hochschule Bremen

10. Mai 2017: Moderation der rentenpolitischen Veranstaltung des DGB Berlin-Brandenburg

13.02. 2017: Vortrag beim Netzwerk And She was Like: BÄM in Köln: BÄM! Talks #2: Netzwerke und ihre Wirksamkeit: Brauchen wir einen neuen Feminismus – und wenn ja, dann welchen? Und welche Rolle spielen Frauennetzwerke dabei?

25.01.2017: Online-Redaktionen: 7/24 – noch im Schlaf arbeiten? Es geht nicht nur um‘s Geld – Tarifverträge für Online-Redaktionen; DGB Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, 9. Etage Raum Hamburg-Altona, mit Tina Groll, dju und Betriebsratsvorsitzende Zeit-Online Berlin

21.01.2017: Journalistentag 2017 von ver.di zum Thema “Hashtag, Hightech, Hackmac – Journalismus mit Daten”, Moderation: Tina Groll

01.12.2016: Moderation Arbeitstreffen mit dem Netzwerk Gerechte Rente des DGB

20.11.2016: Wenn Fremde sich der eigenen Identität bemächtigen: Der Fall von Identitätsdiebstahl von Tina Groll wird in der Sendung Terra Xpress gezeigt. Ausstrahlung um 18.30 Uhr im ZDF

16.11.2016: Gehaltsworkshop “Bestimme deinen Preis” für Studentinnen und Absolventinnen der Freien Universität Berlin

03.11.2016: Vortrag “Meine Identität gehört mir” über Identitätsdiebstahl bei der Internationalen Konferenz gegen Identitätsdiebstahl in München.

09.11.2016: Zukunftstag für Studentinnen an der RWTH Aachen: Studium – und danach?

28.10.2016: “Einstieg unter fairen Bedingungen”, Erzähl-Café für die Deutsche Journalistinnen- & Journalisten-Union (dju) in ver.di bei den Jugendmedientagen in Dresden mit Tina Groll.

31.08.2016Podiumsdiskussion “Switch – ändere die Kultur, ändere das Unternehmen?” beim European Forum Alpbach: Moderation das großen Abend-Podiums mit den CEOs der größten österreichischen Unternehmen: Andreas Matthä, ÖBB; Alejandro Plater, Telekom Austria; Dr. Thomas Uher, Erste Bank; Kay Kratky, Austrian Airlines; Dr. Hans Geißlinger, Founder Story Dealer

28.06.2016 Was ist mein Preis? Das Gehalt bestimmen und verhandeln”, Gehaltscoaching für Studentinnen an der Universität Greifswald

27.06.2016Podiumsdiskussion “Geht doch?! Vereinbarkeit im Wissenschafskontext”, Auftaktveranstaltung zur Woche der Vereinbarkeit an der Universität Greifswald. Moderation des das Eröffnungspanels mit Christian Pegel (Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung MV), Agnieszka Pietlicka (Co-Inhaberin von Dialogue Unlimited, Interkulturelle Trainerin, zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation), Prof. Dr. Sebastian Domsch (Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Greifswald) sowie Dr. Elke Middendorff (Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)

10. 05.2016Vortrag “Medien in der Digitalen Transformation – Perspektiven und Arbeitsbedingungen im Journalismus: fest, frei und dazwischen”, Tina Groll und Peter Freitag, stellv. Vorsitzender Deutsche Journalistinnen- & Journalisten-Union (dju) in ver.di sprechen in ihrem gemeinsamen Vortrag für die dju in ver.di über Wege in den Journalismus