Männer-Lob motiviert Mädchen

Ein Lob von männlichen Mentoren motiviert Frauen offenbar stärker, einen MINT-Beruf zu ergreifen.

Unsplash / Tra Nguyen

Ein Lob von männlichen Mentoren motiviert Frauen offenbar stärker, einen MINT-Beruf zu ergreifen.

Ausgerechnet Lob von Männern motiviert Mädchen und junge Frauen, einen MINT-Beruf, also Jobs, die mit Mathematik, Ingenieurs- und Naturwissenschafen und Technik, anzustreben. Warum es auf die Anerkennung der Männer ankommt.

Immer noch fehlen Frauen in den sogenannten MINT-Berufen. Seit Marie Curie im Jahr 1903 haben beispielsweise nur 17 Frauen den Nobelpreis in einem MINT-Fach gewonnen, dagegen aber 572 Männer. Bis heute zeigt die Mädchen- und Frauenförderung in diesen Fächern nur wenig Wirkung. Da, wo es funktioniert, scheint es allerdings vielfach auf die Unterstützung und Förderung durch Männer anzukommen, berichtet Spektrum der Wissenschaft über eine Metaanalyse in der Fachzeitschrift “Personality and Social Psychology Bulletin”.

Männliche Mentoren gelten als Torwächter

 

Lange bekannt ist: Weibliche Vorbilder sind wichtig, aber eben auch männliche Mentoren. Ihre Anerkennung und Unterstützung hat offenbar ebenfalls eine positive Wirkung darauf, stereotype Rollenklischees zu überwinden. Mehr noch: Anscheinend ist das Lob der Männe sogar noch motivierender als das von Mentorinnen!
Aber woran liegt das? Die Autorinnen der Studie vermuten, dass  das positive Feedback von männlichen Autoren höher angesehen wird, weil sie sozusagen die Gatekeeper in den Disziplinen sind bzw. als solche von den Frauen angesehen werden. Frei nach dem Motto: Wenn die männlichen Experten meine Arbeit loben, dann bin ich auch gut! Das Lob der Männer ist damit “mehr wert” bzw. wird als  “wichtiger” eingeschätzt – und schafft somit mehr Selbstvertrauen, als wenn eine Mentorin lobt. Den Frauen wird mitunter sogar unterstellt, sie wollte die Mentee loben, um sie zu unterstützen – aber eben nicht, weil die Arbeitsleistung besonders gut sei. Selbstzweifel bleiben daher eher beim Mentorinnenlob zurück.

Passend zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen